Leipzig handelt fair

Leipzig handelt fair, denn die Stadt unterstützt den fairen Handel. Seit 2011 ist Leipzig deshalb offiziell ausgezeichnete Fairtrade-Stadt.

Fairer Handel trägt dazu bei, dass auch Menschen in ärmeren Regionen der Erde einen gerechten Lohn und sichere Arbeitsbedingungen haben. Der Kauf fair gehandelter Produkte hilft Bauern und Arbeitern in Entwicklungsländern, ihre Lebenssituation nachhaltig zu verbessern.

Die Aktivitäten zur Steigerung der Bekanntheit des fairen Handels werden von der Steuerungsgruppe Fairtrade-Town Leipzig koordiniert. Gemeinsam mit den Leipzigerinnen und Leipzigern wollen wir 2015 Hauptstadt des fairen Handels werden.