Fairer Weihnachtsbaum in der Oper Leipzig

Der Weihnachtsbaum in der Oper wurde dieses Jahr mit Kugeln und Sternen aus Jaipur (Indien) geschmückt. Die Kugeln in Zapfenoptik bestehen aus einem Kunststoffkern und handgemachtem Papier aus Baumwollfaser. Alle Schmuckstücke stammen aus einem Unternehmen namens „Seet Kamal“, welches im Jahre 2011/2012 den „GREEN AWARD“ (Auszeichnung für eine umweltbewusste Arbeitsweise) erhielt. Darüber hinaus sind alle Produkte mit dem Fairtrade-Siegel zertifiziert.

Und wo gibt es sowas auch fßr euer Zuhause? Na schaut doch mal in den Weltläden des Eine Welt e.V. Leipzig, bei CONTIGO Fairtrade Shop Leipzig oder bei Kunst und Katze nach!