FairArt – Anwendung des Fairtrade-Gedankens auf den Kunstbereich

Plakat_FairArtVom 4. bis 7. Juni 2015 findet im Pöge-Haus, Cineding Leipzig und GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig der Aktionsworkshop „FairArt“ vom „sagArt e.V.“ statt.

Der Aktionsworkshop „FairArt“ wendet in Kooperation mit der „ZEOK“ den Fairtrade-Gedanken im Rahmen von Lesungen, Diskussionen sowie Workshops auf den Kunstbereich an. Dabei wird der Fairtrade-Gedanke um soziokulturelle und kulturpolitische Aspekte erweitert. Eine zentrale Rolle spielt in diesem Projekt auch der Kreis an Akteuren, welcher sich hauptsächlich aus Menschen mit Migrationshintergrund zusammensetzt.

Die Teilnahme am Aktionsworkshop „FairArt“ erfolgt gegen eine kleine Spende und ohne vorherige Anmeldung.