Fair einkaufen wird leichter: Stadtplan für fairen Handel ab sofort online

Seit dem 20. März 2015 können sich die Leipzigerinnen und Leipzig auf einem interaktiven Stadtplan informieren, wo es in der Stadt Lebensmittel und Produkte aller Art aus fairer Produktion und fairem Handel zu kaufen gibt.

Fast 200 Einzelhändler, Gastronomen und andere StadtplanGewerbetreibende sind auf der Internetseite www.leipzig-handelt-fair.de eingetragen – sowohl Fachgeschäfte mit einem umfassenden Fairtrade – Sortiment als auch Supermärkte und Discounter, die einzelne Artikel aus fairem Handel anbieten. Die Suche kann nach Stadtteil, Art des Produktes und Art der Einrichtung gefiltert werden.

Die Webseite ist ein Beitrag der lokalen Agenda 21, die in Leipzig nachhaltiges Denken und Handeln auf breiter Basis ankurbeln und beschleunigen will. Deshalb ist die Seite ebenfalls auf www.nachhaltiges-leipzig.de zu finden, wo Nachhaltigkeitsprojekte vorgestellt werden und ihre Initiatoren für Auskünfte gern zur Verfügung stehen.