event Mi 29.09.2021 • 11:09 – Sa 23.10.2021 • 22:10

Foto Ausstellung „10 Jahre Fairtrade Engagement und die UN-Nachhaltigkeitsziele in Leipzig.

room

Ort

Burgplatz 1, 04109 Leipzig

euro

Kosten

kostenfrei

accessible

Barierfreiheit

barrierefrei

child_friendly

Kinderfreundlichkeit

kinderfreundlich

group

Zielgruppe

Bürgerinnen und Bürger der Stadt Leipzig, die sich für Fairen Handel interessieren

done_all

Ziel(e)

fair handeln

people

Akteur/Veranstalter:in

Eine Welt e.V. Leipzig

Der faire Handel hat große Schnittmengen mit den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen. In Leipzig setzt sich seit 10 Jahren das Netzwerk „Leipzig handelt fair“ aktiv für den Fairen Handel ein. Mit einer Jubiliäumsausstellung wird zu diesem Anlass gezeigt, wie der Faire Handel, sowohl regional aus auch international, zur Erreichung der SDGs (Sustainable Development Goals) der Vereinten Nationen beiträgt.

Die Eröffnung der Ausstellung findet am 29.September 2021 zur Auszeichnungsveranstaltung „10 Jahre Fairtrade Town Leipzig“ statt. Dabei sind Heiko Rosenthal, Bürgermeister und Beigeordneter für Umwelt, Klima, Ordnung und Sport, Prof. Dr. Jörg Junhold, Direktor des Zoo Leipzig und Botschafter des Netzwerk Leipzig handelt fair sowie Manfred Holz, Ehrenbotschafter von Fairtrade Deutschland.

"Leipzig handelt fair" ist die Dachmarke des fairen Handels in Leipzig und steht für Menschenrechte, Respekt und Gerechtigkeit ein und unterstützt gerechte Löhne und angemessene Arbeitsbedingungen für Produzentinnen und Produzenten überall auf der Welt.

Das Netzwerk "Leipzig handelt fair" ist in Leipzig die Kompetenzstelle zu allen Fragen und zur aktiven Förderung des fairen Handels. Es unterstützt die Entwicklung bewusster Konsumentscheidungen für faire Angebote durch Information und Öffentlichkeitsarbeit. Das Ziel des Netzwerkes "Leipzig handelt fair" ist es, alle Initiativen und Angebote im Zusammenhang mit fairem Handel zu koordinieren, das Engagement und die Effektivität einzelner Veranstaltungen und deren Wahrnehmbarkeit zu erhöhen und das Angebot und die Nachfrage nach fairen Produkten zu steigern.

Ähnliche Veranstaltungen

Verwandtes Thema