Kleinbauern aus Peru kämpfen gegen den Klimawandel

-18.9. Produzentenbesuch eines Zuckerproduzenten

18-21 Uhr in der Leipziger Stadtbibliothek

Vertreter der peruanischen Kleinbauernorganisation NORANDINO berichten über die Erfolge des Fairen Handels in Peru und ihre Reaktionen auf die Auswirkungen des Klimawandels. Die Bauern in Piura stecken den Kopf nicht in den Sand, sondern kämpfen mit einem eigenen Wiederaufforstungsprojekt aktiv gegen den . . . →Weiterlesen

Wir bleiben am Ball – FAIRnetzungstreffen mit Vereinen und EinzelhändlerInnen

Die WM ist für Deutschland vorbei, doch das ist für uns noch lange kein Grund das Thema faire Bälle abzuhaken. Wir wollen weiterhin faire Bälle für die Leipziger Schulen, die Vereine und auch im Handel.

Am 29.06.2018 haben wir dazu mit dem Fußballverband Stadt Leipzig e.V. zu einem Treffen eingeladen, bei dem Vertretern vom . . . →Weiterlesen

Die Stadt Leipzig schult ihre Mitarbeiter*innen für den fairen Einkauf

 

Am 28.6.2018  tagten Einkäufer*innen der zentralen und dezentralen Ausschreibungsstellen der Leipziger Stadtverwaltung, um das Thema „Sozial verantwortliche Beschaffung“ in der Leipziger Stadtverwaltung weiter voranzubringen und dem Titel „Hauptstadt des fairen Handels“ auch künftig gerecht zu werden. Mit dem Ziel Eigenerklärungen zunehmend durch anerkannte und überprüfbare Siegel und Zertifikate zu ersetzen, wurden verschiedene . . . →Weiterlesen