Zweite Fairtrade School in Leipzig

©Susanna-Eger-Schule

Die Steuerungsgruppe Fairtade-Town Leipzig gratuliert: Seit dem 3. November, trägt die Susanna-Eger-Schule in Leipzig, den Titel „Fairtrade School“. Am Tag der offenen Tür überreichte Urte Grauwinkel im Namen von Transfair Deutschland die Urkunde. „Ich freue mich, dass jetzt auch eine Berufsschule Fairtrade School ist und bin mir sicher, dass die . . . →Weiterlesen

Zukunft gestalten lernen. Projektbörse der Zukunftsakademie für Leipziger Schulen

Zukunft gestalten lernen- unter diesem Motto fand am 3.November 2016 in der Stadtbibliothek Leipzig eine Projektbörse zu den Themen Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) sowie MINT (Unterrichtsfächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) statt. Diese wurde von der Zukunftsakademie Leipzig e.V. in Kooperation mit der Leipziger Agenda 21 sowie dem Dezernat für Umwelt, Ordnung, Sport . . . →Weiterlesen

Soziale Nachhaltigkeit in der Uni Leipzig

Mit einem Vortrag der Parteivorsitzenden der Linkspartei Katja Kipping, hat am Mittwoch dem 26. Oktober die Themenreihe „Soziale Nachhaltigkeit“, der internationalen Studierendengruppe oikos Leipzig, welche sich für die Förderung einer nachhaltigen Gesellschaft einsetzt, begonnen.

Unter dem Motto „10 Veranstaltungen zwischen Oktober und Januar – (fast) immer Dienstags, (fast) immer wöchentlich, immer nachhaltig“, werden noch bis zum . . . →Weiterlesen