Fairtrade – Ein Kulturgut der 8. Integrationsmesse Leipzig

Am 28.05.2015 informierte die Steuerungsgruppe mit einem Stand auf dem interkulturellen Markt der 8. Integrationsmesse Leipzig „Vielfalt in Arbeit und Kultur“ zum fairen Handel und schenkte Faitrade-Kaffee aus. Dabei wurde die Steuerungsgruppe von drei Schülern des Gustav-Herz-Gymnasiums der Stadt Leipzig unterstützt.

Die diesjährige Integrationsmesse im Neuen Rathaus war anlässlich des . . . →Weiterlesen

Der Mutter danken und doppelt Freude verschenken

Wer am Muttertag nicht nur „Danke“ sagen, sondern auch doppelte Freude verschenken möchte, der greift gerne zu einem Strauß Fairtrade-Blumen, wenn Blumen aus regionalem Anbau noch nicht zur Verfügung stehen. Denn mit dem Kauf von Blumen aus fairer Produktion und fairem Handel werden den Arbeiterinnen und Arbeitern in den Produzentenländern Afrikas und Südamerikas – . . . →Weiterlesen