Mikroprojekte 2015

 

Viele Leipziger engagieren sich für den fairen Handel. Macht mit für Fairtrade in Leipzig!

Worum es geht:

Mit Kollegen eine kleine Aktion zur Einführung von Fairtradekaffee im Büro starten. An der Schule etwas auf die Beine stellen um den fairen Handel bekannter zu machen. In der Jugendgruppe mit dem Alltag von . . . →Weiterlesen

Leipzig startet Plakatkampagne

Bis 26. April werben bekannte Leipziger mit ihren Porträts und einem persönlichen Statement auf Plakaten in den Leipziger Bussen und Straßenbahnen für den fairen Handel. Für den ersten Aushang der Serie hat sich auch Dr. Harald Langenfeld, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Leipzig, zur Verfügung gestellt. Gemeinsam mit Oberbürgermeister Burkhard Jung brachte er am Montag, dem . . . →Weiterlesen

Stadtrundgang: Nachhaltig leben, fair einkaufen in Leipzig – findet jetzt regelmäßig statt

Unter dem Motto „Nachhaltig leben, fair einkaufen in Leipzig“ finden ab sofort regelmäßig Stadtrundgänge an jedem zweiten Dienstag im Monat statt. Der erste Termin ist der 14. April. Los geht es jeweils um 12 Uhr und 17 Uhr. Treffpunkt ist immer der Richard-Wagner-Platz. (Pusteblumenspringbrunnen) Die Stadtrundgänge sind einen Beitrag zur Bewerbung Leipzigs um den . . . →Weiterlesen